Der Kreis Soest ist mit der kommunalen Neugliederung 1975 aus den Kreisen Lippstadt und Soest und dem Amt Warstein des Kreises Arnsberg entstanden. Mit über 300.000 Einwohnern ist er auf Grund seiner Gesamtfläche der viertgrößte Kreis Nordrhein-Westfalens. Der Kreis Soest ist einer der großen, ländlich geprägten Flächenkreise im Land mit einer beachtlichen Infrastruktur. Der traditionsreiche Hellweg zieht sich mitten durch das Kreisgebiet. Landschaftlich zeichnet sich der Kreis durch eine große Vielfalt zwischen münsterländischer Parklandschaft und dem beginnenden Sauerland aus. Auch touristisch hat die Region viel zu bieten.

Der Kreis Soest arbeitet in verschiedenen Projekten an Konzepten, die nachhaltige Mobilität fördern und zukunftsweisende Aspekte beinhalten. Auf der Basis des Klimaschutzkonzeptes und des im Jahr 2018 fortgeschriebenen Nahverkehrsplans befasst sich die Fachabteilung des Kreises u.a. mit
 

  • barrierearmer, autonomer Mobilität,
  • On-demand-Verkehren,
  • der Verknüpfung verschiedener Verkehrsträger (Mobilstationen),
  • Betrieblichem Mobilitätsmanagement,
  • der Navigation blinder und stark sehbehinderter Menschen,
  • kontaktlosem CheckIn/BeOut im ÖPNV,
  • Sharing-Systemen

 
und einer Entwicklung digitalter Strategien und Lösungen, die möglichst projektübergreifend die Angebote bündeln und den Nutzenden offeriert.
 
Nähere Informationen unter:
https://www.nav4blind.de/
https://www.kreis-soest.de/verkehr_wirtschaft/verkehr/infrastruktur/oepnv.php

Website Kreis Soest

Über uns

NiMo ist ein eingetragener Verein und möchte die Idee der intelligenten Mobilität für Unternehmen und öffentliche Organisationen weiterentwickeln, bekannter machen und im betrieblichen Alltag verankern.

News

  • NiMo-Webinar "CarSharing in der öffentlichen Verwaltung" am 23.04.2021
  • NiMo e.V. begrüßt evemo | Reboot Mobility GmbH sowie INTERBODEN Innovative Gewerbewelten GmbH & Co. KG als neue Mitglieder!

Kontakt

Netzwerk intelligente Mobilität (NiMo) e.V.
  • Adresse: Lindlaustr. 2c, 53842 Troisdorf
  • Telefon: 02241 5455478 / 0179 2335248
  • E-Mail: info@nimo.eu